You are here: Münster17 / Tagungsort / Anreise zur Universität Münster

Anreise zur Universität Münster

 

Anreise / Campusplan

 

Die Tagungstätten befinden sich im Hauptgebäude der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Schloss) sowie in diversen Universitätsgebäuden im Innenstadtbereich.

Die Sitzungen finden statt im:

  • Hörsaalgebäude H1 (Plenarsitzungen), Schlossplatz 46, (Haltestelle Landgericht oder Schlossplatz)
  • Vom-Stein-Haus, Schlossplatz 34 (Haltestelle Landgericht oder Schlossplatz)
  • Schloss, Schlossplatz 2 (Haltestelle Landgericht oder Schlossplatz)
  • Fürstenberghaus (Tagungsbüro), Domplatz 20-22 (Haltestelle Domplatz oder Aegidiimarkt/LWL-Museum)
  • Juridicum, Universitätsstraße 14 (Haltestelle Krummer Timpen)

Ein Übersichtsplan zum Ausdrucken finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass durch die Innenstadtlage alle Tagungsstätten gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß zu erreichen sind.

Ausreichend zentrale Parkmöglichkeiten während der Tagung bietet der bewirtschaftete Parkplatz am Schlossplatz (siehe Anreise).

 

Konferenzticket

Alle Teilnehmer erhalten mit ihren Registrierungsunterlagen ein Ticket für den öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV). Ihr Tagungsausweis in Kombination mit dem Konferenz-Ticket ermächtigt Sie zur Nutzung aller Busse und Bahnen im Gebiet der Stadt Münster einschließlich der Nachtbusse vom 27. März bis 31. März 2017.

Informationen zu den Buslinien, Fahrplänen und Streckennetz in Münster finden Sie auf der Internetseite der Stadtwerke unter: https://www.stadtwerke-muenster.de/privatkunden/busverkehr/startseite.html

Für eine einfache Planung unterwegs empfehlen wir die münster:app: https://www.stadtwerke-muenster.de/privatkunden/busverkehr/fahrplaninfos/app-co/muensterapp.html

 

Anreise mit dem Auto

Sie erreichen Münster direkt über die Autobahnen A1 und A43. Für die Fahrt von Frankfurt a. M., Hamburg oder Amsterdam benötigen Sie ca. 3 Stunden, für die Fahrt von Berlin nach Münster ca. 5 Stunden.

 

Parkmöglichkeiten:

Bitte benutzen Sie die umliegenden Parkhäuser und –plätze (kostenpflichtig!) oder das öffentliche Verkehrsnetz (kostenlos für Tagungsteilnehmende) sowie die Parkmöglichkeiten an Ihrer Unterkunft.

Das Parken auf den universitätseigenen Parkplätzen ist nur Institutsmitarbeitern mit speziellen Parkausweisen gestattet.

Hier finden Sie eine Übersicht der Parkhäuser in Münster: http://www.stadt-muenster.de/tiefbauamt/parkleitsystem/

 

Anreise zum bewirtschafteten Parkplatz Schlossplatz (ca. 10€/Tag):

von Norden kommend:

Nehmen Sie auf der Autobahn A1 die Ausfahrt Münster-Nord (77) in Richtung Münster, Gronau, Steinfurt, Havixbeck und fädeln Sie sich links in die Bundesstraße B54 in Richtung Münster ein.

Fahren Sie auf der Bundesstraße B54 weitere 3,5 km geradeaus in Richtung Münster (Steinfurter Straße) bis zum Schlossplatz.

Biegen Sie nach etwa 500 m rechts auf den öffentlichen Parkplatz Schlossplatz.

von Süden kommend:

Nehmen Sie entweder die Autobahn A1 oder die Autobahn A43.

Von der Autobahn A1 kommend am Autobahnkreuz Münster-Süd (78) rechts abfahren und der Bundesstraße B51 in Richtung Münster, Warendorf folgen.

Von der Autobahn A43 kommend am Autobahnkreuz Münster-Süd (2) weiter geradeaus fahren und der Bundesstraße B51 in Richtung Münster, Warendorf folgen.

Fahren Sie bitte in beiden Fällen über die Bundesstraße B219 geradeaus in Richtung Stadtzentrum. Sie befinden sich auf der Weseler Straße. Die Straße heißt nachdem Sie den Aasee auf der linken Seite passiert haben Am Stadtgraben.

Fahren Sie weiter geradeaus und fahren Sie am links liegenden Gymnasium Paulinium und dem Landgericht vorbei. Biegen Sie an der Ampelkreuzung links in die Gerichtsstraße ein.

Mit der ersten rechten Einfahrt kommen Sie auf den öffentlichen Parkplatz Schlossplatz.

 

Anreise mit Bus & Bahn

Fahren Sie mit der Bahn bis Münster Hauptbahnhof.
Vom Hauptbahnhof Münster erreichen Sie das Tagungsbüro (im Fürstenberghaus) bequem mit dem Bus oder zu Fuß in ca. 20 Min.

 

Bitte beachten Sie das Angebot der Deutschen Bahn.

 

Münster bietet eine gute Infrastruktur und Busse fahren zu den Stoßzeiten im Zehn-Minuten-Takt (weitere Details siehe auch Konfernzticket).

Das Hörsaalgebäude (H1), Schloss, und Vom-Stein-Haus liegen alle am Schlossplatz und können über die Haltestellen Schlossplatz und Landgericht erreicht werden. Das Tagungsbüro ist über die Haltestelle Domplatz zu erreichen.

  • Mit der Stadtbuslinie 1 vom Hauptbahnhof Münster (Bussteig B1) in Richtung Roxel bis zur Haltestelle Schlossplatz (hält auch Domplatz).
  • Mit der Stadtbuslinie 12 vom Hauptbahnhof Münster (Bussteig B1) in Richtung Gievenbeck Rüschhausweg bis zur Haltestelle Landgericht (hält auch Domplatz).
  • Mit der Stadtbuslinie 13 vom Hauptbahnhof Münster (Bussteig B1) in Richtung Technologiepark bis zur Haltestelle Landgericht (hält auch Domplatz).
  • Mit der Stadtbuslinie 11 vom Hauptbahnhof Münster (Bussteig C1) in Richtung Gievenbeck Diekmannstr. bis zur Haltestelle Landgericht (hält auch Domplatz).
  • Mit der Stadtbuslinie 22 vom Hauptbahnhof Münster (Bussteig C1) in Richtung Münster Gievenbeck Heekweg bis zur Haltestelle Landgericht (hält auch Domplatz).

 

Sie können sich auch an der Radstation Münster (https://www.radstation.de/de/home/4_1.html) ein Fahrrad leihen. Die Radstation Münster befindet sich ebenfalls direkt vor dem Haupteingang des Bahnhofs. Die Fahrtstrecke vom Hauptbahnhof zum Schloss beträgt etwa 2,5 km. Die Kosten für ein Mietfahrrad liegen bei 8,00 Euro pro Tag.

 

Anreise mit dem Flugzeug

Münster kann bequem über den Flughafen Münster-Osnabrück (FMO) erreicht werden. Von hier aus erreichen Sie mit dem Bus oder Taxi in ca. 30 Minuten den Veranstaltungsort.

Für international anreisende Teilnehmer empfehlen wir zusätzlich den Flughafen Düsseldorf (ca. 1,5 Stunden Zugfahrt nach Münster).