You are here: Münster17 / Veranstaltungen / Festakt der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Festakt der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

 

Am Mittwoch, dem 29. März 2017, findet um 10:15 Uhr im H 1 (Hörsaalgebäude) der Festakt der DPG mit Preisverleihung, Festvortrag und Preisträgervorträgen statt.


Musik

Eröffnung
Örtlicher Tagungsleiter
Prof. Dr. Michael Klasen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Grußwort
Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Svenja Schulze

Grußwort
Oberbürgermeister der Stadt Münster
Markus Lewe

Grußwort
Rektor der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Prof. Dr. Johannes Wessels

Ansprache
Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft
Prof. Dr. Rolf-Dieter Heuer

Musik
 
Preise und Ehrungen

Verleihung der Goldmedaillen
Max-Planck-Medaille 2017
an Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Spohn, Technische Universität München
 
Stern-Gerlach-Medaille 2017
an Prof. Dr. Laurens W. Molenkamp, Universität Würzburg

Verleihung der Ehrenmitgliedschaften der DPG
an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Siegfried Großmann, Philipps-Universität Marburg
an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reimar Lüst, Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg

Verleihung des Dissertationspreises
(der Fachverbände Gravitation und Relativitätstheorie, Physik der Hadronen und Kerne und Teilchenphysik)

Musik

Preisträgervorträge

Max-Planck-Medaille
Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Spohn, Technische Universität München
„Kinetic Theory of Waves and Quanta“

Stern-Gerlach-Medaille
Prof. Dr. Laurens W. Molenkamp, Universität Würzburg
„Topological Insulators: A New State of Matter“

Festvortrag
Prof. Dr. Karsten Danzmann, Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik, Hannover
„Gravitationswellenastronomie: Wir können das dunkle Universum hören!“